Big-Bag-Befüllanlage Hygienic (BB 2000 S/V-hygienic)

Big-Bag- und Kleinsack-Systeme

Zur hygienischen Abfüllung pulvriger Produkte aus z.B. Milch, Lactose, Protein oder Baby-food

Einsatz der hygienischen Big-Bag-Befüllanlagen im gesamten Schüttgutbereich, wie z.B. in der Nahrungsmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie*

 

Vorteile:

  • Automatische, staubarme und eichgenaue Big-Bag-Befüllung mit oder ohne Inliner
  • Ausführung in hängender Verwiegung
  • Palettenlose Befüllung in Big-Bags in einem Hygieneraum
  • Hygienische Trennung von Abfüllraum und sog. Schwarzraum durch Hygieneschleusen, wie z.B. Verschluß durch Rolltore
  • Abfüllung mittels Inertgas möglich
  • Ergonomische, wartungsarme Ausführung
  • Kompaktbauweise
  • Hygienegerechte Ausführung

 

Ausführung der Anlage:

  • Robuste, leistungsstarke und hygienegerechte Antriebseinheit für das Verfahren sowie Heben und Senken der Befülleinheit
  • Automatisch betätigte Hakenauslösung
  • Staubdichte Abfüllung über pneumatische Blähsackklemme am Anschlußstutzen
  • Eichfähige Verwiegung
  • Raumsystemlösungen für hygienische Bedingungen
  • Eigene Entwicklung und Fertigung

 

Optionen:

  • Leerpalettenmagazin, Deckblattaufleger für Palette mit Transportsysteme (im Schwarzraum)
  • Vibrationsvorrichtung zum Verdichten des Produktes im Big-Bag (im Hygieneraum)
  • Sackaufblasvorrichtung mittels Luft oder Inertgas
  • Anlagenausführung auch für explosionsgefährdeter Umgebung möglich
  • ATEX-konforme Ausführung
  • Komplette Anlagensteuerung inkl. Reinraumkonzepte


* bei Anfragen bitte Verwendungszweck und Einbausituation mitteilen!

blank
blank
blank
blank
blank
Big-Bag-Befüllanlage BB 2000 S/V-hygienic

Big-Bag-Befüllanlage BB 2000 S/V-hygienic