Schnecken-Probennehmer PN-S

Probennehmer

Zur Probennehmung von schwerfließenden und/oder adhäsive Produkten

Der Einsatz ist vielfältig und geeignet für alle Bereiche in der Schüttgüterindustrie. Diese sind für die Probennahme im kontinuierlichen oder diskontinuierliche Betrieb geeignet. Dabei spielt die Menge eine untergeordnete Größe, welche vom Kunden vorgegeben werden kann.

Einsatzfall für schwerfließende und/oder adhäsive Produkte.

Vorteile:

  • Für kontaminationsfreies Ziehen von Proben
  • FDA-konforme und hygienegerechte Ausführung
  • CIP-Reinigung mittels CLAMP-Verbindungen
  • wartungsarm
  • Größe der Probennehmung frei bestimmbar
  • Probe fällt direkt nach der Entnahme in einen Beutel oder Becher, der am Auswurfstutzen befestigt wird

Ausführung der Probennehmer:

  • Werkstoffe: Edelstahl sowie FDA-konforme Kunststoffe

Optionen:

  • Betätigung:
    • pneumatisch
    • motorisch
  • Anschlüsse mit ASEPTIK-, CLAMP-, MILCHROHR- oder sonstigen
  • Verschraubungen
  • nachgeschaltete Bechermagazine individuell einsetzbar

* bei Anfragen bitte Verwendungszweck und Einbausituation mitteilen!

blank